Login / Registrieren
Willkommen im Windows XP & ältere Versionen Forum

Walez
offline

(Threadstarter)
Leichtes Ruckeln gibt es bei Racern selbst auf fettesten Highend-PCs manchmal, also soooo empfindlich bin ich da auch nicht.

Ja, genau so ist es! Dein Wort in Gottes Ohr

Wir haben letztens das Dreamcast "Quark 3" auch bei Ebay verkauft - aber im Paket mit anderen DC-Games .

Diese PDZ-Verniedlichung (eingedeutschte Titel klingen manchmal so schlecht lol) las ich auch mal bei Ebay.

@dweezzu, paßt jetzt nicht ganz zum Thread, aber wie gefiel dir "Star Wars-KotOR" eigentlich? Bist du dazu gekommen, es durchzuspielen? ...oder "Halo 2"? Aufgrund der Dürreperiode hatte ich mir mal "Halo 2" ausgeliehen und ich fand es bis zum Erscheinen von "TDU" garnicht mal so schlecht. War kurz vor dem Ende ... glaube ich.

ashdevil77
offline

Allerdings ich bin auch nicht bereit 10 Euro zu bezahlen, das wären ja aufs Jahrgerechnet soviel wie 2 Jahre X-box live, da stimmt das Verhältnis einfach nicht, Zeit ist auch noch ein Faktor, da ich arbeiten gehe bin ich abends im A...., höchstens ma 2 Stunden vieleicht drei. Für Vollzeitgamer ist es wohl gedacht, aber es gibt auch noch wichtigere Dinge als den ganzen Tag zocken. Und 5 Euro würdens ja auch tun. Man wird es sehen wie Angebot und Nachfrage sind.

South Park WoW in Englisch auf You Tube da habe ich mich weggeschmissen, in Japan werden Straßenkinder sogar dazu gezwungen WoW zu spielen um dann die Charaktere zu verkaufen, natürlich ohne Bezahlung, echt armselig.

Die Splintercell Demo finde ich auch nicht gerade berauschend, warten wir mal ab wie die Single Player Demo wird. Wenn das Spiel nicht so gut wird dann warte ich bis es in der Videothek ist, oder die Classicversion.
Ich Lach mich über diese Neuerungen tot...

Wo habe ich das alles gleich nochmal gesehen ,...
Warte, ich komm gleich drauf
verdammt, Moment noch...


...aaaah, ANDROID !!!

Also was ist an iOS7 neu??
Und wie war das gleich nochmal mit kopieren von anderen Herstellern?? Lol

Lächerlich Apple!

Number
offline

Und nochmal extra für dich:
Da Konsolensoftware nur auf die eine vorhandene Hardware hin optimiert wird, ist das Ergebnis normalerweise grundsätzlich besser, als bei gleichwertiger PC-Hardware, da dort eine solche Optimierung weder stattfindet, noch in diesem Rahmen möglich ist.
Deine 650 Euro Grafikkarte wird niemals sinnvoll ausgereizt werden, da schon die aktuelle Spieleentwicklung wieder auf die Karten von morgen abzielt. Ist ja auch viel einfacher, als vorhandene Hardware sinnvoll auszureizen. Man hat Leistung satt und kann damit verschwenderisch umgehen.
Gerade Fear zeigt diese Hardwareverschwendung eindrucksvoll. HL2 hingegen zeigt, was sich mit etwas Bemühen auch aus alter PC-Hardware noch herausholen lässt und aktuelle PS2 Games (Soul Calibur 3 z.B.) zeigen, daß man auch nach Jahren mit aus heutiger Sicht völlig veralteteter Hardware immer noch mal einen drauf setzen kann.
Aber es muß ja schließlich Leute geben, die den Aufrüstwahnsinn beim PC unterstützen und auf die Marketingstrategie der Hersteller reinfallen.

labil
offline

Achso und letztens lief "Enter the Hitman" im Fernsehen. Den habe ich mir angeguckt, weil Chuck Norris da mitgespielt hat. Habe gedacht ich kriege ein paar interessante Actionszenen zu sehen.
Nichts da! Selten so einen schlechten Film gesehen. Da habe ich mir auch nur gedacht "Wird Zeit für Pay-TV".

TheDaywalker
offline

ich bin von "Enchanted Arms" begeistert, einfach fantastisch! Der Story ist toll und ihr zu folgen macht viel Spaß, die Charaktere und die Dialoge sind spitze und die Synchronisation derselben ist sehr gelungen, die Kämpfe machen Spaß und das Aufleveln macht auch Laune.
Die Grafik könnte teilweise ein wenig besser sein und auch die Musik ist teilweise zu dudelig, aber das ist macht bei diesem Spiel überhaupt nichts.
Leider sind die meisten Kämpfe zu simpel, weswegen ich mich auch manches Mal genervt gefühlt habe, wenn schon wieder der Effekt kam, der den Eintritt in einen Kampf signalisiert.
Die Länge des Spiels ist wiederum sehr gut. Ich habe jetzt gut 15 Stunden gespielt und erst ein gutes Drittel des Spiels gesehen.

Kurz um: Spitzenspiel. Das ist mein erstes rundenbasierte RPG (wenn man mal von Paper Mario absieht ), aber wird bestimmt nicht mein letztes sein! Bisher gebe ich dem Spiel 9/10 Punkten.

Das andere Spiel, das ich z.Zt. spiele, ist "Test Drive Unlimited"...tja...6/10...
Die meiste Zeit gefällt mir das Spiel sehr sehr gut...das einfache Rumgefahre, die Missionen, das Sammeln von Autos und die meisten Rennen. Bis hierhin hätte TDU von mir 9/10 Punkte bekommen. Aber es gibt einfach einige Dinge, die mir gekonnt den Spaß verderben. Am meisten die Temporennen, die ich allerdings jetzt alle mit Gold fertig habe. Aber dann gibt´s da auch noch ein paar andere Rennen, die einfach selten dämlich sind und einfach keinen Spaß machen. Die sind zwar nicht unbedingt schwer, aber dämlich. Naja...werde trotz der 6/10 Punkten noch viele Stunden über die Insel fahren. Das meiste davon macht ja immer noch Spaß...

Eigentlich kommt ja in Kürze "GRAW 2" raus, aber ich denke, ich werde damit noch warten und werde erstmal die Spiele, die ich habe beenden. Ich habe noch nicht einmal "Lost Planet" sonderlich weit gespielt.

@Walez: du wolltest vor kurzem etwas über "Bullet Witch" wissen. Ich selbst habe es noch nicht gespielt, aber bei ign.com gab´s 4/10 für das Spiel. Auch wenn man nicht immer nach den Reviews geben sollte (NNN hat auch nicht gut abgeschnitten und für mich ist´s ein Godgame ), sprechen 4/10 doch schon eine deutliche Sprache.

Walez
offline

(Threadstarter)
Geschafft! 100 Prozent der Insel sind erkundet - das gesamte Straßennetz! War schon ein hartes Stück Arbeit. Neben die 40 Gamerscore-Punkten *g*, bekommt man noch ein Haus mit 10 Parkplätzen - wohl das teuerste Haus im gesamten Spiel. Nach ca. 50 Stunden Spielzeit (solo), geht es dann auch in Ordnung, wenn die Motivationskurve ein wenig sinkt. Aufgrund der immernoch phantastischen Grafik der Landschaft, einer Vielzahl von Autos, die sich alle anders steuern und etlichen Rennen (Inselrundfahrt will endlich gemeistert werden ), wird einen das Spiel noch eine Weile auf Trab halten - nur eben nicht mehr mit der Intensivität.

Number
offline

@Walez

So sehe ich das mit HL" auch. Die großartige und spannende Story des 1. Teils wurde leider nicht erreicht. Ab und an ein paar Infofetzen, kurze Dialoge, aber ausgefeilte Story kann man das beim besten Willen nicht nennen. Gerade die war es aber imho, die HL1 so einzigartig gemacht hatte.

soyo
offline

Hi
Mein Film kommt erst
HIGH NOON (Zwölf Uhr Mittags) Sonntag 2.1 um 1:30Uhr Das Erste (digital remastert und HD)
Na da bin ich mal gespannt .
Bei Arte hatte ich bei RED RIVER auch gehofft , aber Die durften dann doch nur das Orig. senden.

MfG soyo

farbentaub
online

Jo, Bugs sind zur Genüge vorhanden. Abstürze, etliche Übersetzungsfehler, hier und da Scriptfehler, die es unmöglich machen, ein Quest sauber zu beenden oder gar anzufangen und ganz aktuell; fBomb Zumindest die Scriptfehler wurden - soweit ich das beurteilen kann - fast ausgemerzt.

Grafisch ist es bei mir im Gegensatz zum PC eine Offenbarung. Mit einer 6800GT und 'nem 3000+ kommt man allerdings auch nicht mehr weit. Aber Oblivion auf 32" und in 16:9 macht schon was her. Auch wenn das HDR oft zu viel des Guten ist und arg überstrahlt.

Habt noch einen schönen Abend!

Walez
offline

Zitat von Thor Branke:
So, von Justified habe ich die erste Staffel fast durch und mir gefällts. So ein Kentucky-Moonshine-Humor, man muss sie mögen, diese grinsende Bösartigkeit.

Nur warum die Serie erst ab 18 freigegeben wurde, verstehe ich nicht...
Festhalten möchte ich aber, das man den Humor nicht mögen muss, sondern wird . Ich predige ja hier schon seit Jahren, wie großartig diese Serie ist - wobei Jahre leicht übertrieben ist, da ich die ersten beiden Staffeln Anfang/Mitte des Jahres sah.

Da es von Staffel 3&4 keine deutsche Synchro gibt und ich in dem Fall nicht auf die deutsche Stimme verzichten mag, vertreibe ich mir derweil die Serienzeit mit Entourage (Staffel 7) - 9 von 10 abgedrehte Blockbuster. Hervorragende und humorvolle Charakterzeichnung eines Jungstars und seiner drei Buddies. Unterstützt werden sie dabei von ihrem Agenten Arie Gold, ein Herz und eine Seele von Mensch. Ehelich, ich liebe den Charakter.

Thor 2

Marvel Marvel Marvel - glaubt man, mit Avengers htte man schon alles gesehen, stellt man nach Thor 2 fest, wie sehr man sich irren kann. Jeder Charakter gewinnt nochmals an Tiefe und hat seine Bedeutung (im Gegensatz zum trögen Oneliner-Gestus im letzten Star Trek). Kulisse und Musik sind großartig. Portman wirkt nicht mehr annähernd so steif, wie noch im Vorgänger und die beiden Thor/Loki Darsteller haben ihre phantastischen Momente. Insgesamt wirkt der Film deutlich ernster, wird aber mit ein paar wunderbaren Lachern aufgelockert (mag vll der eine oder andere unpassend finden, doch das Kino hat gebrüllt )
Die Marvel Filme machen einfach immer mehr Spass und wo Ironman 3 zu Beginn des Jahres vorgelegt hatte, versenkte jetzt Thor 2 den Ball...
10 von 10 Popcorn Kino vom feinsten und DC kann sich mit Superman ruhig in die Ecke stellen und schämen.

PS: Waren im Imax und hatten 3D Effekt Probleme, die erst nach 30 Min behoben waren - nach der Vorstellung reklamierten wir diesen Missstand und bekamen Freikarten

lemon03
offline

Also tschuldigung, finde den letzten Beitrag ziemlich frech

Es wurde extra darauf hingewiesen, das es schon ein Thread zu dem Thema gibt. Und dann wird vollkommen ignorant und ohne Kommentar zur Erklärung mit einem Monat Verspätung ein neuer Beitrag hingeklatscht.

Glaubst Du, zB Schalker hat aus lauter Langeweile oder weil er Beiträge erstattet bekommt, darauf hingewiesen?

dweezzu
offline

Warten es wird schon billiger, ich kann mir aber nicht vorstellen das das CoD an einem 1800Mhz Rechner gut läuft, und schon mal nicht in der Auflösung. Warum ich das sage ich habe auch nen gleichwertigen Rechner, du hast nicht zufällig auch ne Athlon xp Cpu im Rechner stecken

Ich will aber doch jetzt spielen, da bald schon wieder Städteturniere anstehen.
Und wenn ich 35,- Euro anstatt min. 60,- bezahle, kommt CoD evtl. in Betracht (sicher ist es aber selbst dann nicht). Allerdings würde ich es für die 360 kaufen. Ego-Shooter am PC kann man ja nicht bezahlen (wenn du verstehst, wie ich das meine).

Ne, ich habe keinen Athlon XP, es ist ein 64bit Turion drin.

farbentaub
online

Da steht aber "frühestens kommenden Mittwoch" also morgen. Wobei bei dem Ausdruck "kommenden X" regionale Verständnisprobleme nicht auszuschließen sind. Laut Major Nelson soll das Update aber noch diese Woche erscheinen. Was meine Vermutung, betreffend des Verständnisproblems bestätigt.

Und natürlich schließt man die USB-Tastatur an die Box an. Aber nicht das komische Auf-das-Joypad-steck-Teil!

*blub*


Wo warst Du eigentlich die Tage, Manu. Deine Box war fast eine Woche nicht online. Ja, gar dem Forum bliebst Du fern. :-O

Walez
offline

(Threadstarter)
Hui, im 360-Magazin steht sogar, das "Call of Duty 3" diesen Herbst schon erscheinen soll

Hat jemand diesbezüglich von einer Terminänderung zu "Gears of War" gelesen? Ist der 17. November noch aktuell? Glaubte was gehört zu haben, das es verschoben wird, bin mir aber nicht sicher. Ob jetzt die Xbox-Gemeinde ähnlich rumzetert *g*, wie die PS 3-Gemeinde nach Verkündung der Verschiebung?

Clive Barkers Jericho und The Darkness lasen sich im Vorabbericht auch sehr interessant...Egoshootern mit Tiefgang kann ich was abgewinnen

Walez
offline

(Threadstarter)
Yep, hatte ich aber leider nur am Rande mitbekommen und es galt wohl auch nur 1-2 Tage (?). Vielleicht gilt das MM-Angebot über einen längeren Zeitraum - solange kann man die Compadres (die sich bisher noch nicht für eine 360 entschieden haben *g*) im Bekanntenkreis "bearbeiten".

NBforStudent
offline

Also ich hab mir jetzt auch für die XBox360 bestellt, nach langem stöbern, da sie meiner Meinung nach einfach die beste Spieleperformance im Bezug zum Preisverhältnis hat und die meisten Spiele anbietet und eben was Online Gaming angeht einfach die bessere Lösung anbietet.
Hab auch sehr gezögert aber ne Nex Gen Konsole mit 3 Spielen für 320 Euro in der Premium Version, da musst ich einfach zuschlagen
Da ich selbst ein wenig Java Programmiere weiss ich auch wie aufwändig es ist ein grösseres Programm möglichst performant zu Threaden und auf mehrere Kerne zu verteilen -> hate it.
Die Wii ist auch fast gleich teuer, hat zwar nen tollen Controller aber ist doch eher was für Gelegenheitsgamer, die vielleicht einmal die Woche ne runde zocken wollen und keinen grossen Wert auf Grafik legen.
Was mir eben ein wenig aufstösst ist, dass ich die GT und FinalFantasy Reihe der PS2 eigentlich sehr gemocht habe aber seis drum, kommen auch gute Spiele für die XBox360. Bei Final Fantasy 13 hab ich immer noch die Hoffnung, dass es auch für die XBox360 erscheint, da es kein exclusiver PS3 Titel oder Generation 4 Handytitel werden soll http://#/v2/?show=ak...detail&id=8347

Einen Blu-ray Player, falls sich Blu-ray überhaupt durchsetzt, brauch ich auch noch nicht, solange die Videodiscs doppelt so teuer sind wie normale DVD´s.

Walez
offline

(Threadstarter)
Moin,

seit gestern kann man eine Teaser-Demo von "Blacksite:Area 51" ausserhalb Deutschlands herunterladen. Mit großer Sorgfalt wird von MS geprüft, welche Inhalte man den, zum Beispiel, deutschen Usern nicht mehr zugänglich macht, weshalb wir derzeit noch immer auf dem US-Marktpatz plündern können...
Die Demo selbst ist nicht allzulang, sehr hektisch und graphisch auf mittlerem Niveau. Man fühlt sich ein wenig (es regnet und donnert) an "Gears of War" erinnert, wobei sich noch einiges tun müsste, um auch nur halbwegs an das "GoW"-Level heranzukommen.
Eins noch, ich hörte von Problemen, das bei einigen die Demo nicht läuft. Hier soll es wohl helfen, wenn man die Sprache der Xbox360 (im Menü) auf English stellt. Bei mir hat es jedoch ohne Umstellung geklappt.

Desweiteren kann man jetzt für 800 Points (US-/Austriamarktplatz) die letzten Achievements für "Crackdown" downloaden und es gibt ein kostenloses "Cheatpak" (wers braucht ). Naja, gut zu wissen, das sie 800 Points dafür haben wollen, dann kann ich es jetz nämlicht verkaufen - einen Österreich-Account lege ich dafür nicht mehr an & 800 Points sind meines Erachtens einfach zuviel...ich möchte und werde mich jetzt nicht darüber groß aufregen, das man uns 100 GS vorenthalten hat und im nachhinein dafür weitere 9,50 Euro abkassieren möchte, aber ich hoffe das dies keine Richtung ist, die von anderen Firmen auch eingeschlagen wird...!

@Number: Forza war für mich sowieso keine Option und ich sehe deine Beurteilung zu dem Spiel genauso. Wenn es jetzt nicht plötzlich mit über 90% in den Game-Mags gen Himmel gelobt wird, werde ich davon bestimmt nie wieder was hören. Ich lenk mein Augenmerk jetzt auf "Colin McRae Dirt" und freue mich schon auf die kommende "TDU"-Fortsetzung (irgendwann 2008 ) - währenddessen träume ich Nachts von einer RalliSportChallenge-Fortsetzung.

Eine Frage, ist euch neben der MSN-Fähigkeit beim Update noch was sinnvolles/positives aufgefallen (soll jetzt nicht polemisch sein, wüsste es wirklich gern), wurde nochmal am Lüftergeräusch geschraubt (lft sie leiser?), laufen die Old-Xbox-Games stabiler etc. Ich frage mich das nur, weil ich nicht unbedingt den Sinn in dieser ganzen MSN-Chat-Geschichte sehe. Laber zwar auch gern viel (neeeein ), aber wenn ich mit der Xbox Online bin, will ich zocken.

Ciao & schönes Wochenende

Metzl
offline

Moin Walez,

ich habe vor ein paar Tagen einen Vergleichstest zwischen FIFA und PES in einem PS-Magazin gelesen. Daraus ging hervor, dass die Charaktermodelle bei PES besser sein sollen und der Schiri nun nicht mehr so kleinlich pfeifft.

Ich habe PES6 auf der GC06 kurz anspielen können und mir hat die grafische Steigerung während des Spiels sehr gefallen. Ich persönlich bin kein Lizenz-Fanatiker und die einfache und schnelle Menüstruktur hat mir schon immer gefallen.

Ich freue mich schon riesig auf PES6!

Greetz

farbentaub
online

@dweezzu
Naja...dafür kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen, dass ein GH II ähnlich aufwändig zu programmieren ist wie ein GoW oder gar ein Oblivion.
Das ist vorstellbar. Aber selbst wenn der Controller den Großteil des Preises ausmachen würde, heißt das nicht, dass man deswegen eine wirklich hochwertige Verarbeitung voraussetzen kann. Das Teil soll nur seinen Zweck erfüllen, eine Weile halten und rentabel sein. Da ist kein Platz für herausragende Qualität.

Alleine die Verwendung von Heißkleber lässt es mir kalt den Rücken runter laufen.


@Two Worlds

Den Bericht, den ich in der 360 live gelesen habe, klang viel versprechend. An genaue Einzelheiten kann ich mich allerdings auch nicht erinnern. Bleibt zu hoffe, dass es sich nicht um einen müden Oblivion-Abklatsch handelt. Leider ist der RPG-Markt auf der 360 sehr überschaubar.

Number
offline

@881799

Das ändert nichts an der Tatsache, daß der japansiche Markt der wichtigste Videospielemarkt ist und eine Konsole, die dort nicht Fuß fassen kann, wird nie der große Renner werden. Das gilt leider für Segas Dreamcast ebenso, wie für Gamecube und X-Box, hat also nicht mal etwas mit der Herkunft des Herstellers zu tun.
Der japansiche Markt ist daher umso wichtiger, als daß die meisten konsolenexklusiven Softwareschmieden aus Japan kommen und nicht aus Europa oder den USA. In letztgenannten Gebieten wird meist nur Trendware und Multiplattformzeugs entwickelt, in den seltensten Fällen jedoch wirklich originelle Software.

Marvel4
offline

Am Wochenende hab ich mir The Dark Knight angeschaut.
Der Film war anfangs extrem langweilig, in der zweiten Hälfte wurde es aber viel besser.
Die Story macht größtenteils keinen Sinn und trotz der Länge des Films bleibt leider vieles ungeklärt.
Insgesamt fand ich ihn zwar in Ordnung, aber ich kann absolut nicht verstehen, wie man ihn als "Meisterwerk" oder sogar "Bester Film aller Zeiten" bezeichnen kann.

Ich gebe ihm 7 von 10 Punkten.

TheDaywalker
offline

Achja, hier noch ein GS-Tip Prey! Könnte man an einem WE durchspielen und sackt ca. 700 Pkt ein. Mir fehlt im Moment dazu die Lust, aber vll möchte es ja jemand probieren.
oder man spielt "NBA 2K6". Nach einer Stunde hatte ich schon 750 Punkte, eine Stunde später dann noch die restlichen.
Mir gefallen die GS, ich gehe gern auf Punktejagd. Allerdings sammle ich nur die Punkte, wo das Erreichen der Erfolge auch Spaß macht. Hinzu kommt, dass ich durch den Ehrgeiz möglichst viele Erfolge/Punkte zu erreichen, einige Spiele verbissen gemeistert habe. Wenn ich da z.B. an "Call of Duty 2" denke. Früher hätte ich nie den höchsten Schwierigkeitsgrad von CoD2 durchgespielt, ich hätte mittendrin aufgegeben. Aber ich habe mich durchgeschlagen, bin teilweise klitschnass vor Schweiß aus den Schlachten rausgegangen und habe selten ein intensiveres Spielgefühl gehabt. Und das Dank der Erfolge, bzw. der GS.
Allerdings messe ich mich nicht mit anderen an Hand des GS. Ich bin nunmal reiner Offline-und Solospieler und kann deswegen nicht alle Punkte sammeln.
Aber genug zu den GS...

Enchanted Arms
Joa, hab ich erstmal zur Seite gelegt. Mit meinen aktuellen Gruppe kann ich nen Endgegner nicht besiegen. Muss ich wohl erstmal ein bisschen "cheaten", was sonst gar nicht meine Art ist. Aber ich möchte unbedingt das Ende sehen! Ansonsten ist meine Wertung des Spiels runtergegangen. Es sind teilweise einfach zu viele Kämpfe. Manchmal ist weniger mehr. Deswegen gibt´s aktuell nur noch 8/10 von mir für das Spiel.

Oblivion
Ich konnte das Add-On bisher kaum spielen, musste an 2 Tagen des Osterwochenendes erstmal die 5. Staffel von "24" gucken.
Aber bisher gefällt es mir recht gut. Ich mag die Welt dort zwar nicht, aber die Quests und die Leute, z.B. Sheogorath (oder wie der heißt), gefallen mir ziemlich gut. Mal gucken, was noch auf mich zukommt. Und ICH habe noch einen Spielstand von vor der Wahl, ob ich Mania und Dementia übernehmen will.
Zu den Bugs: wieder ein Grund mehr, dass "Oblivion" für mich das technisch schlechteste Spiel ist, das ich bisher gespielt habe. ABER, seit des letzten Updates sind meine Abstürze stark zurückgegangen. Ich habe am Montag gute 6 Stunden gespielt und hatte keine, ich wiederhole, KEINE Abstürze. Normal wären bei mir so 3-4 Abstürze in dieser Zeit gewesen. Ich bin fast vom Glauben abgefallen und habe erstmal an den Altären der Neun den Göttern gehuldigt.

Ansonsten habe ich kürzlich noch mit "Saints Row" angefangen. Ist bisher gar nicht schlecht, aber so richtig überzeugen kann es mich bis jetzt nicht.

"Herr der Ringe: Die Schlacht um Mittelerde" hatte ich auch angefangen. Ich finde die Steuerung nicht wirklich gelungen und auch die Zwischensequenzen und die Story finde ich sehr mager. Durch den HdR-Bonus ist es aber trotzdem ein Spiel, das ich versuchen werde durchzuspielen.

Und dann hab ich mir gestern noch "Lego Star Wars" gekauft. Da bin ich aber mächtig gespannt.

Auf jeden Fall ist es gut, dass ich nur noch 1,5 Wochen arbeiten muss und dann Urlaub habe...ich hoffe jetzt nur noch auf Regenwetter während meines Urlaubs...